Im Fokus: Business Continuity

Business-Lösungen

Im Fokus: Business Continuity

Sind Sie auf den Fall der Fälle gut vorbereitet?

Können Sie im K-Fall Ihren Geschäftsbetrieb aufrechterhalten oder zumindest kurzfristig wiederherstellen? Verlassen Sie sich dabei vor allem auf Ihr Backup-Konzept?

PROFIs gehen hier nicht nur einen Schritt weiter. Wenn der K-Fall eintritt, egal aus welchem Grund, muss ein ausgereifter Notfallplan den Fortbestand des Geschäftsbetriebs und damit die Unternehmensexistenz sicherstellen. Ein funktionierendes Backup-Konzept mit verschiedenen Backup-Zielen und geprüften Wiederherstellungsprozeduren (und -zeiten) stellt nur einen wesentlichen Teil eines Notfallplans dar.

Dem voraus geht die Analyse der wesentlichen IT-Risiken und deren Auswirkungen, die im K-Fall über die schnelle Wiederaufnahme des Geschäftsbetriebs entscheiden. Mit den gewonnenen Erkenntnissen werden Handlungsempfehlungen, insbesondere für die Verbesserung des Backup- und Security-Konzepts, ausgesprochen, die das mögliche Ausfallrisiko deutlich minimieren. Für den K-Fall wird dann ein Maßnahmenplan als Teil des Notfallkonzepts erstellt und geschult, der die schnelle Wiederaufnahme des Geschäftsbetriebs sicherstellt.

Vertrauen Sie bei den Existenzfragen am besten nur PROFIs!

PROFI Angebot

PROFI Beratungsangebot

  1. Business Continuity
    • Architekturberatung (z. B. BIA - Identifikation von geschäftskritischen Prozessen und deren Absicherung)
    • Healthcheck (Wiederanlaufprozesse und Krisenmanagement-Organisation)
    • Optimierung (Testpläne, Schnittstellen etc.)
  2. Backup
    • Architekturberatung (On Premise, Cloud, Standorte, Auslagerung, Replikation)
    • Healthcheck (z. B. Produkt optimal eingesetzt?)
    • Software (Lizenzoptimierung (z. B. Assure­TSM), Optimierung, Kostenreduktion)
    • Hardware (Optimierung, Konsolidierung, Kostenreduktion)
  3. Disaster Recovery / K-Fall
    • Identifikation kritischer Systeme und Anwendungen
    • Identifikation des Gefahrenpotenzials
    • Standorte / K-Fall-Sicherheit
    • Verbesserung der Kundensituation
    • K-Fall-Tests
  4. Archivierung
    • Healthcheck (Eignung der Methoden, Optimierung und ggf. Kostenreduktion)
    • Einführung von Archivsystemen (Methoden / Berechtigungen / HW etc.)
  5. Betrieb
    • Analyse der Betriebsprozesse
    • Betrachtung hinsichtlich Optimierung/Kostenreduktion/Reduktion des Aufwands

 
PROFI Implementierungsangebot

  1. Backup
    • Durchführung Implementierung
    • Backup-Systeme
    • Ggf. Migration Backup-Daten
    • Optimierung aus Ergebnissen Healthcheck
    • Implementierung Hardware (Tausch, Migration etc.)
    • Einsatz von Flashcopy zur Optimierung von RPO/RTO
    • Durchführung von Schulungen
  2. Disaster Recovery / K-Fall
    • Erstellung eines K-Fall- bzw. Wiederanlaufplans
    • Ggf. Erweiterung der Standorte
    • K-Fall-Tests und deren Dokumentation
  3. Archivierung
    • Implementierung Archivsysteme
    • Dokumentation / Optimierung der
    • Archivierung
    • Ggf. Umbau eines Archivsystems und Migration der Altdaten


 

PROFI Managed Services Angebot

  1. Backup in die PROFI-Cloud (Backup as a Service)
  2. Disaster Recovery as a Service
    • Starten des Cloud Backups in der PROFI-Cloud
  3. AssureTSM
  4. Betriebsunterstützung
    • Managed Service reaktiv
    • Managed Service proaktiv (Monitoring/Erkennung der Fehler durch PROFI)
    • Komplettes Outtasking des Backup-Betriebs
Alfred Fuchs,
Geschäftsbereichsleiter Data Center Solutions der PROFI AG