Die PROFI AG – Ihr erfahrener Watson-Partner

Business-Lösungen

Die PROFI AG – Ihr erfahrener Watson-Partner

Daten mit Watson-Technologie „richtig“ nutzen

Prozesse auf allen Ebenen erzeugen strukturierte, semistrukturierte und unstrukturierte Daten in verschiedenen Datensilos und in unterschiedlichsten Formaten. Daten nützen jedoch nur dann, wenn man mit diesen auch arbeiten kann. Man muss den „Honig aus den Daten ziehen“, die Daten inhaltlich verfügbar halten und als Unternehmens-Asset verstehen. Die PROFI AG begleitet ihre Kunden hierbei seit vielen Jahren erfolgreich und innovativ.

„Just in time“ die benötigten Informationen bereitstellen – egal, wie sie vorliegen und woher sie stammen

Mit einem Informationsservice „Unternehmensweite Suche“ („Enterprise Search“) ist die Aufgabe verbunden, die Nadel im Heuhaufen zu finden: „Was muss ich tun beim Fehlercode 4711 am Messgerät ABC12?“

Im Rahmen des ravis-Portals bei der Stadt Karlsruhe haben wir einen Suchservice für Ratsmitglieder bereitgestellt, der das Auff inden benötigter Informationen unabhängig von ihrem logischen Ablagekontext ermöglicht. Im Rahmen einer Wissensmanagement- Lösung bei Illig Maschinenbau GmbH wird sichergestellt, dass jede noch so kleine Information auch nach Jahren wiedergefunden wird, um somit z. B. Fehler im Vorfeld zu vermeiden.

Tiefere Einsichten in die vorhandenen Daten gewinnen – BI-Tool auf unstrukturierten Daten

Mit einem Informationsservice „Inhaltsanalyse“ (oder „Content Analytics“) ist die Aufgabe verbunden, zu ergründen, was die Nadeln in den vielen Heuhaufen bedeuten: „Welche Probleme traten nach Einführung der Messgeräteserie ABC* in welchen Anwendungsfällen auf?“

media control Baden-Baden hat mit der Begleitung durch PROFI einen „Social Media Analyzer“ entwickelt: „Das Liefern der Verkaufszahlen genügt künft ig nicht mehr, die Story dahinter zu erkennen wird immer wichtiger.“ (media control) Aus dem User Generated Content im Internet wird verdichtet, was Leser zu einem Buch sagen. Bei einem deutschen Automobilhersteller lösen wir (im Auft rag der IBM) die Aufgabe, die in Freitexten enthaltenen unstrukturierten Meinungsäußerungen so aufzubereiten, dass man sie so verwenden kann, als wären sie strukturiert.

360°-View-Anwendungen bereitstellen, auch mobil … – Daten unabhängig von Format und Silo zusammenbringen

Mit den durch Watson Explorer gegebenen Möglichkeiten einer konsolidierten Sicht auf inhaltlich zusammenhängende Daten, die „datentechnisch“ nicht so einfach zusammenkommen können, ist die Aufgabe verbunden, wie sich die Puzzleteile aus allen Daten zusammenbringen lassen.

„Gib mir einen Überblick über Kunde MN, er hat das neue Messgerät ABC12 am TT.MM.YY gekauft, installiert hat es V.Name am tt.mm.yy, und seitdem tauchen folgende Probleme auf, bearbeitet von v.name mit folgendem Status …“

Lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wie auch Sie mit Watson-Technologie Ihre Daten viel besser nutzen können.

Dr. Michael Kosmowski,
Software-Architekt der PROFI AG