Cloud-Lösungen

PROFI Cloud Connect

Eine Lösung – zwei Möglichkeiten

Effizientes Auslagern von Backups in die Cloud
© Copyright Veeam Software GmbH

Mit der PROFI Cloud Connect Lösung bieten wir unseren Kunden auf Basis von Veeam zwei Lösungsmöglichkeiten an.


Backup as a Service

PROFI Cloud Connect dient der externen Auslagerung von Backups in ein Hochsicherheits-Rechenzentrum. Auf Basis der Software Veeam Backup & Replication wurde eine vollständig integrierte, schnelle und sichere Lösung geschaffen, um Daten in die Cloud zu sichern und von dort wiederherzustellen. Damit besteht die Möglichkeit, ein intelligentes Cloud-Backup-Konzept zu realisieren, bei dem für den Nutzer weder die Kosten noch die Komplexität der Verwaltung einer externen Infrastruktur entstehen.


Key-Facts

  • Extern gehostete Backups: Lagern Sie Ihre Backups über eine sichere SSL-Verbindung extern in ein gehostetes Cloud Repository aus.
  • Backup Seeding: Sparen Sie sich bei großen Datenmengen den initialen Daten-Traffic über Ihre WAN-Verbindung. Senden Sie uns stattdessen Ihr verschlüsseltes Medium zu.
  • Vollständige Transparenz und Kontrolle: Sie können direkt von der Backup-Konsole auf Daten im gehosteten Backup Repository zugreifen oder diese wiederherstellen. Zudem lässt sich die Nutzung des Cloud Repositorys nachverfolgen und es können Erinnerungen für die Verlängerung des gehosteten Storages empfangen werden.
  • Moderne Backup-Architektur: Nutzen Sie die vielfältigen modernen Backup-Technologien von Veeam Backup & Replication, wie Backup-Copy-Jobs mit integrierter WAN-Beschleunigung, unbeschränkte inkrementelle Backups oder generationsbasierte Aufbewahrungsrichtlinien, optimal aus.
  • End-to-End-Verschlüsselung: Verschlüsseln Sie all Ihre Daten an der Quelle (bevor sie Ihre Netzwerkumgebung verlassen) während der Übertragung oder bei der Speicherung, ohne negative Auswirkungen auf die Datenreduktion der integrierten WAN-Beschleunigung.

Kundennutzen

  • Realisieren Sie deutliche Einsparpotenziale im Backup-Umfeld und behalten Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Backups und deren Kosten.
  • Sie reduzieren nicht nur Ihre Hardware- und Software-Kosten und senken die Betriebskosten für Ihre Backup-Lösung, sondern Sie sind auch in der Lage, die Backup-Prozesse deutlich zu vereinfachen und steigenden Compliance-Anforderungen gerecht zu werden.
  • Erweitern Sie die Flexibilität Ihres Backup-Konzepts und profitieren Sie von einer Auslagerung der unternehmenskritischen Maschinen und Daten in ein Hochsicherheits-Rechenzentrum innerhalb der Bundes­republik Deutschland.
  • Sie erhöhen die Elastizität Ihrer Backup-/Storage-Lösung, ohne in zusätzliche Hardware/Software investieren zu müssen, und schaffen sich den Handlungsspielraum für eine schnelle Anpassung von Backup-Konzepten an geänderte Anforderungen aus den Geschäftsprozessen.
  • Erreichen Sie eine deutliche Minimierung der Risiken für Ihre unternehmenskritischen Anwendungen und Daten durch regionale Katastrophenfälle und steigern Sie damit die Unabhängigkeit Ihres Unternehmens.

Disaster Recovery as a Service

Die PROFI AG bietet mit PROFI Cloud Connect eine komfortable Möglichkeit an, um ihren Kunden auch bei Totalausfällen zeitnah wieder Zugriff auf relevante Daten und virtuelle Maschinen zu geben. Wenn eine erweiterte Absicherung notwendig ist, kann eine dedizierte Disaster Recovery Infrastructure innerhalb des Hochsicherheits-Rechenzentrums aktiviert werden. Im Katastrophenfall werden dann die gesicherten virtuellen Maschinen extern in Betrieb genommen. PROFI Managed Cloud Disaster Recovery bietet die hierzu notwendigen Bestandteile und erweitert das Cloud Backup in ein echtes Cloud-Notfallrechenzentrum.

Nahtlose Ausweitung des Rechenzentrums in die Cloud
© Copyright Veeam Software GmbH

Kundennutzen

  • Erreichen Sie eine neue Ebene der Verfügbarkeit von unternehmenskritischen Systemen und Daten im Disasterfall. Sie reduzieren nicht nur Ihre Hardware- und Software-Kosten und senken die Betriebskosten für eine Backup- und Disaster-Lösung, sondern sind auch in der Lage, auf Cold-Standby-Lösungen im eigenen Haus komplett zu verzichten.
  • Erweitern Sie die Flexibilität Ihres Backup- und Disaster-Recovery-Konzepts und profitieren Sie von einem gesicherten Betrieb der unternehmenskritischen Services in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum. Sie erhöhen die Elastizität Ihrer Backup-/Storage-Lösung, ohne in zusätzliche Hardware-/Software investieren zu müssen, und schaffen sich den Handlungsspielraum für eine schnelle Anpassung von Backup-Konzepten an geänderte Anforderungen aus den Geschäftsprozessen.
  • Erreichen Sie eine deutliche Minimierung der Risiken für Ihre unternehmenskritischen Anwendungen und Daten durch regionale Katastrophenfälle und steigern Sie damit die Unabhängigkeit Ihres Unternehmens. Durch die Nutzung unseres kosteneffizienten Konzepts zur Auslagerung von Maschinen und Daten wird nicht nur eine erweiterte Redundanz geschaffen. Sie bekommen selbst bei einem Totalausfall Ihrer Rechenzentrumsumgebung die Möglichkeiten, mit Ihren unternehmenskritischen Anwendungen nach kurzer Zeit wieder voll handlungsfähig zu sein.

Sie haben nach der Wiederherstellung die Möglichkeit, über verschiedene Wege eine Verbindung mit den Services herzustellen:

  • ein einfaches Client to Site VPN
  • über ein MPLS-Netzwerk
  • ein Site to Site VPN (wird im Vorfeld bereitgestellt und gemonitored)
  • vor Ort über Notfallarbeitsplätze.
Marcus Pfeiffer,
Geschäftsfeldleiter Managed Services der PROFI AG