Ausgezeichnete Innovationskraft

Nachrichten

Ausgezeichnete Innovationskraft

PROFI im Top 30 Ranking der Wirtschaftswoche

Die Wirtschaftswoche lies deutschlandweit 3500 Unternehmen auf ihre Innovationskraft hin analysieren. Untersucht wurden kontinuierliche Neuerungen, ideenreiche Unternehmenskultur und stetiges Umsatzwachstum. In allen Bereichen schnitt PROFI gut bis sehr gut ab und belegte im Ranking einen erfreulichen 29. Platz.

Die Innovationsstudie wurde zum dritten Mal durchgeführt. Waren in den vergangenen Jahren noch Maschinenbauer dominierend, sind dieses Jahr mehr Konsumgüterhersteller unter den Top-Platzierten. Die meisten innovativen Unternehmen stammen aus Baden-Württemberg. PROFI ist eines von vier hessischen Unternehmen und das zweite aus dem IT-Bereich in der Top 50-Rangliste.

„Die Auszeichnung als einer der innovativsten deutschen Mittelständler ist Anerkennung und Ansporn zugleich. Unsere Kunden profitieren von unserem ausgezeichneten Branchenwissen und den individuellen Lösungen für Infrastruktur, Managed Services und Business Software, mit denen sie ihren Geschäftserfolg optimieren können“, zeigte sich Stefan Langhirt, Geschäftsbereichsleiter Unternehmensstrategie & Business Operations der PROFI AG, erfreut über das Top-Ranking.