Infrastruktur-Lösungen

PROFI Cloud Services

Die einfachste und sicherste Art, Backups auszulagern

Klassische Backup-Prozesse, meist schon vor Jahren entwickelt, sind in vielen Unternehmen noch heute weitgehend unverändert. Oftmals ist seither kein Re-Design solcher Prozesse erfolgt und damit auch nicht geprüft worden, ob aktuelle Technologien nicht mehr Vorteile bieten. Gerade Unternehmen, die sich aktuell mit der Nutzung von Cloud-Services beschäftigen, um die interne IT zu entlasten, und die ihre Daten in jedem erdenklichen Szenario vor Verlust schützen möchten, befassen sich auch mit der Frage nach Backup-Möglichkeiten in der Cloud. Mit PROFI Cloud Connect steht dafür eine einfache, effiziente und erweiterbare Lösung zur Verfügung.

Wie funktioniert PROFI Cloud Connect?

Unsere Lösung basiert auf dem erprobten und weitverbreiteten Produkt Veeam Backup & Recovery. Wir haben bei der Lösungsarchitektur darauf geachtet, dass die Nutzung für den Anwender denkbar einfach ist: Authentifizieren Sie sich lediglich mit einem Benutzernamen und einem Kennwort an der PROFI-Cloud und schon kann Veeam Ihre virtuellen Maschinen (VMware und Hyper-V) in das Cloud Repository verschieben. Dabei behalten Sie zu jedem Zeitpunkt die volle Kontrolle über Ihre Backups.

Wieso sollten Sie Ihre wichtigsten Services in der Cloud sichern?

PROFI Cloud Connect bietet Ihnen die Möglichkeit, auf einfachstem Weg Ihre virtuellen Maschinen an einen anderen Standort zu übertragen, und vereinfacht damit den Backup-Auslagerungsprozesse drastisch. Sie reduzieren nicht nur Ihre Hard- und Software-Kosten sowie die Betriebskosten für Ihre Backup-Lösung, sondern Sie erweitern auch die Flexibilität Ihres Backup-Konzepts.

Wiederherstellungszeiten werden durch PROFI Cloud Connect drastisch gesenkt, da Sie die Maschinen per Mausklick wieder in Ihr Rechenzentrum laden und sie dort direkt wieder starten können. Selbst bei größeren Ausfällen und großen Datenvolumina kann Ihnen PROFI innerhalb kürzester Zeit Ihre Maschinen auf einem Notfalldatenträger zur Verfügung stellen. So minimieren Sie das Risiko, dass Ihre unternehmenskritischen Anwendungen und Daten durch regionale Katastrophenfälle beeinträchtigt werden, und steigern die Unabhängigkeit Ihres Unternehmens.

Backup in der Cloud – Sie haben Sicherheitsbedenken?

Cloud ist nicht gleich Cloud. Die PROFI Cloud stellt durch die strikte Kapselung der jeweiligen Kundenbereiche eine Private Cloud dar. Die hierfür verwendete Infrastruktur befindet sich in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum in Deutschland. Die Übertragung Ihrer Backups erfolgt über eine verschlüsselte SSL/TLS-Verbindung mit einem AES-256-bit-Algorithmus.

Kann man diese Lösung auch für Disaster-Recovery-Szenarien verwenden?

Die PROFI AG bietet als Erweiterung von PROFI Cloud Connect den Service Managed Cloud Disaster Recovery an. Wenn eine erweiterte Absicherung notwendig ist, kann eine dedizierte Disaster Recovery Infrastructure innerhalb des Hochsicherheits-Rechenzentrums aktiviert werden. Im Katastrophenfall werden dann Ihre gesicherten virtuellen Maschinen extern in Betrieb genommen. PROFI Managed Cloud Disaster Recovery bietet die hierzu notwendigen Bestandteile und erweitert das Cloud Backup in ein echtes Cloud-Notfallrechenzentrum inkl. Notfallarbeitsplätzen vor Ort.

PROFI Cloud Connect und Managed Cloud Disaster Recovery

Kundennutzen

  • Einfache Auslagerung von Backups
  • Benutzung der bekannten Veeam-Konsole
  • Support für Backup-Auslagerung und Site-Recovery
  • Unterstützt VMware- und Hyper-V-Plattformen
  • Volle Daten- und Kostenkontrolle
  • File- und Transportverschlüsselung

PROFI Cloud Connect jetzt als PDF hier zum Download.

PROFI Managed Cloud Disaster Recovery jetzt hier als PDF zum Download.

Marc-Alexander Ernst,
Consultant der PROFI AG