Lösungen für den Gesundheitsmarkt

Schnell, effizient, umfassend

Dienstleistungsportfolio

Mit unseren Beratern profitieren Sie von langjähriger Erfahrung im Gesundheitsmarkt. Wir begleiten Sie auf Wunsch in allen Projektphasen und bringen Sie ans Ziel.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Analysen in den Bereichen IT-Infrastruktur, Security, Krankenhausprozesse und Krankenhausabläufe – Wir erfassen Ihre Umgebung und stellen sie verständlich je nach Zielgruppe dar.
  • Workshops zur Digitalen Transformation, Backup, Sicherheit, uvm. – Praxis statt Theorie.
  • Strategieberatung zu den Themen Langzeitentwicklung Ihrer IT-Umgebung und Prozesse – Wir schauen mit Ihnen gemeinsam über den Tellerrand hinaus.
  • Ausschreibungsunterstützung von der Vorbereitung der Unterlagen bis zur Auswahl des passenden Bieters.
  • Managed Services und Support in allen Bereichen – Je nach Bedarf und Anforderung erstellen wir Ihren persönlichen Serviceschein.
  • Projektunterstützung /-begleitung vom Projektleiter bis hin zum Systemtechniker – Wir führen Ihre Unternehmungen gemeinsam zum Erfolg.
  • Prozessberatung in allen Krankenhausbereichen – Mit unserer standardisierten Herangehensweise optimieren wir jeden Ihrer Prozesse.

Authentication Management und Single Sign On

Mehrwerte für die Kliniken:

  • An-/Abmeldung ohne Username und Passwort
    • Erhöhte Sicherheit stellt benutzerbezogene Anmeldung sicher
    • Zeitersparnis durch schnellere An-/Abmeldung
    • Kontaktfreie Anmeldung im OP
  • Mehrstufige Authentifizierung
    • Sichert sensible Bereiche zusätzlich ab (z. B.: Medikamentenvergabe)
  • Workflow basierendes Single Sign On
    • Kein Eingriff in Ihre Verzeichnisstruktur
    • Keine Programmieraufwendungen
  • Einfache Verwaltung und Administration
Ein Tag im Leben eines Patientenversorgers

PROFI AG Healthcare Systems Integration

Die IT-Landschaft im medizinischen Umfeld ist geprägt durch eine Vielzahl hochspezialisierter individueller Systeme. Um die Produktivität, Effizienz und Qualität zu erhöhen, ist es notwendig diese Systeme miteinander zu vernetzen. Dabei ist es wichtig, flexibel auf die ständigen Veränderungen von Datenflüssen und Datenstrukturen reagieren zu können.

Beispiele für den Einsatzbereich und Nutzen:

  • Eliminieren von komplexen Punkt zu Punkt Verbindungen, durch die Bereitstellung einer Bus-basierenden Integrationsschicht.
  • Sichern und Nutzen von Investitionen der vorhandenen Systeme und Anwendungen. Integration dieser Systeme in eine sich ständig erneuernde Systemlandschaft.
  • HL7 basierende Krankenhausinformationssysteme können mittels Minimum Lower Layer Protocol synchronisiert werden.
  • Für die Betriebsüberwachung stehen eine Vielzahl von Browser-basierenden Auswertungs- und Überwachungsoptionen zur Verfügung.

Software Defined Datacenter

Wozu brauchen Sie das?

  • Servervirtualisierung zur effizienten Ressourcennutzung und Automatisierung.
  • Storagevirtualisierung zur Vereinfachung der Komplexität und Administration in Ihrem Rechenzentrum.
  • Netzwerkvirtualisierung zur Beschleunigung und Absicherung des Datentransfers in der Klinik.
  • Clientvirtualisierung zur Steigerung der Mobilität und Flexibilität Ihrer Arbeitsplätze.

Datensicherheit und Compliance

  • Bringen Sie Ihre Dateianalyse und Ihre Datensicherheit auf die nächsthöhere Stufe.
  • Überwachen Sie die Dateiaktivität und das Nutzerverhalten, verhindern Sie Datenmissbrauch und erstellen Sie eine Berechtigungsverwaltung samt Audits.
  • Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Daten.
  • Sichern Sie Ihre Daten rundum ab.
  • Überwachen und analysieren Sie jeden einzelnen Dateizugriff.

Infrastrukturlösungen

Backup und Archiv

  • Konsolidierung des Speichers für PACS, Dokumentation, File Shares, Pathologie, Endoskopie, Dermatologie, Sonagramme, Videoüberwachung und Sequenzierung.
  • Beschleunigung des Backups durch Speicherung auf festplattenbasierender Duplizierungs- und Datensicherheits-Appliances.
  • Vereinfachung und Optimierung von Backup und Archiv-Vorgängen.
  • Sichere und kosteneffiziente Langzeitarchivierung.

Vorteile für Kliniken:

  • Effiziente Integration
  • Einfache Entwicklung
  • Flexibles Datenmapping
  • Transaktionssichere Datenübertragung
  • Management und Monitoring

Hyperconvergente Infrastrukturen

Wagen Sie den Sprung in die Zukunft, weg von Do it yourself hin zur Plug-In-Appliance:

  • Vereinfachung der kompletten Infrastruktur
  • Schnellere Betriebsbereitschaft und Wertschöpfung
  • Einfacher Betrieb
  • Support aus einer Hand

Storage und Hochverfügbarkeit

  • Sie benötigen ein neues Storage-System oder müssen Ihr vorhandenes erweitern?
    • Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Anforderungen definieren und das passende Produkt für Sie evaluieren. Wir arbeiten mit allen namhaften Herstellern zusammen.
  • Sie wollen oder müssen Ihre Verfügbarkeit erhöhen?
    • Wir bieten echte Aktiv/Aktiv Cluster (schreiben in beiden Rechenzentren / Serverräumen auf ein und dieselbe LUN) mit einer Verfügbarkeit von 99,999% zu überschaubaren Kosten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sprechen Sie uns direkt an:

Falk Pfeifer (links)
Vertriebsleiter Nürnberg und Chemnitz
f.pfeifer@profi-ag.de

Jan-Paul Fechter (rechts)
Vertriebsbeauftragter
j.fechter@profi-ag.de