Verbesserte Performance bei geringeren Kosten

CISCO Wireless Solution by PROFI

Verbesserte Performance bei geringeren Kosten

Beschreibung

Mit Cisco Wireless Lösungen können Unternehmen die Vorteile drahtloser Netzwerke nutzen, ohne auf die gewohnte Performance oder Sicherheit verzichten zu müssen. Die Lösung skaliert in beliebiger Größe und lässt sich in jede bestehende Umgebung integrieren. Insbesondere über mehrere Standorte verteilte Umgebungen profitieren von der zentralen WLAN Infrastruktur. Cisco Wireless Solutions bilden die Infrastruktur für modernen und dynamischen Zugriff auf Internet und Applikationen:

  • High-Speed Übertragungsraten bis zu 1,3 GBit/s
  • AD-integrierte Authentifizierung ohne Benutzerinteraktion
  • Webbasierte Gastportale, optional mit temporären Zugriffs-Tickets

Die Aufgabenstellung

Steigende Bandbreitenanforderungen und die immer weiter steigende Anzahl der Smart Devices in Unternehmen benötigen intelligente Lösungen. Mitarbeiter arbeiten zunehmend mobil und müssen unterbrechungsfrei mit dem Netzwerk verbunden sein. Viele Unternehmen wollen oder müssen ihren Kunden, Besuchern oder temporären Mitarbeitern Zugang zum Netzwerk ermöglichen, sei es in der Zentrale oder einer Außenstelle. Branchenabhängig kann eine unterbrechungsfreie und solide Verbindung mit dem Netzwerk unabdingbar sein, zum Beispiel in der Logistik mit Handscannern und Gabelstaplern oder in der Medizin. Dabei muss einerseits die Sicherheit der Zugänge berücksichtigt werden, um unautorisierten Zugriff auf das Unternehmensnetz zu unterbinden; andererseits muss die Lösung benutzerfreundlich bleiben, da der Nutzen sonst schnell verloren geht. Darüber hinaus muss die Infrastruktur einfach und übersichtlich zu bedienen sein, um Fehler zu vermeiden und schnell auf Probleme reagieren zu können.

Die Lösung

Die PROFI AG bietet Ihnen eine controllerbasierte Cisco Lösung für ein flächendeckendes WLAN mit einer hohen Benutzerdichte. Das System ist einfach und zentral zu verwalten, was dazu führt, dass Arbeitskräfte entlastet werden können. Unsere Lösung ist hoch skalierbar und ausfallsicher, somit also auch für geschäftskritische Daten und Anwendungen geeignet. Des Weiteren ermöglicht dieses System einen detaillierten Einblick in das Wireless Netzwerk und die Kontrolle über die Aktivitäten. Durch Enterprise Authentication wird eine hohe Zugriffssicherheit gewährleistet.
Die Lösung beinhaltet:

  • Cisco Wireless LAN Controller - als virtuelle Appliance oder als Hardware Appliance mit HA-Option
  • Cisco Access Points – Featureset und Performance je nach Anforderung
  • RADIUS Server - zur sicheren Authentifizierung
  • Cisco Prime Infrastructure - zum erweiterten Management des Netzwerks

Technische Übersicht

Es gibt zwei Möglichkeiten den Traffic im Netzwerk zu bewegen:

Controller Switched:

Der Netzwerk-Verkehr der WLAN- Clients wird vom Access Point über einen CAPWAP Tunnel zum WLAN Controller geleitet, um dort zum Beispiel durch ein zentrales Gateway zu fließen. Empfehlenswert z.B. um global einheitliche Gastzugänge zentral zu ermöglichen

FlexConnect Mode:

Der Traffic geht über den Access Point direkt ins lokale Netzwerk. Dies ermöglicht das Einbinden von WLAN- Clients in lokale Netze von Remote Sites, um effizient auf lokale Ressourcen wie Fileserver oder VoIP zuzugreifen.

Ihr Nutzen

Durch das zentrale und einfache Management verringert sich der Administrationsaufwand für Ihre IT-Abteilung. Das System ist einfach zu erweitern, falls die Anforderungen steigen. Außerdem wird die Sicherheit unternehmenskritischer Anwendungen durch folgende Features erhöht:

CleanAir:

  • Vermeidung von WLAN Störungen und Verbesserung der Performance bei geringeren Kosten für Access Points.

ClientLink:

  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit des WLAN Netzwerks um besseren Empfang mit weniger Komponenten zu ermöglichen.

Enterprise Authentication:

  • Authentifizierung über einen RADIUS Server mit WPA2, beispielsweise über Active Directory.

Referenzen (Auszug)

Schlüter

  • Migration von standalone Access Points auf eine Controller-basierte Lösung
  • Virtueller WLAN Controller mit 25 Access Points
  • AD-integrierte Authentifizierung über Radius
  • Dedizierte WLANs mit individueller Absicherung für unterschiedliche Bereiche

Iba AG

  • Virtueller WLAN Controller mit 15 Access Points
  • AD-integrierte Authentifizierung über Radius Server
  • Gastzugang mit Web-Anmeldung

Internes, PROFI-weites Multisite WLAN

Die PROFI AG bildet separate WLANs für Gäste, Smartphones und interne Clients deutschlandweit über eine zentrale Cisco WLAN Infrastruktur ab.

Preisbeispiele

Cisco Virtual Wireless LAN Controller mit 10 Cisco Access Points und Cisco Prime Infrastructure:

  • 1x Cisco Virtueller WLAN Controller mit 10 Access Point Lizenzen
  • 10x Cisco 1702I Access Points
  • 1x Cisco Prime Infrastructure mit 25 Geräte Lizenzen (Virtuelle Installation)
  • Inklusive 12 Monate Wartung = 6.600,- € (Preisbeispiele variieren mit tatsächlichem Umfang und aktuellem Dollarkurs)

Dienstleistung zur Implementierung:

  • Planungsworkshop (0,5 PT)
  • Implementierung und Inbetriebnahme des Cisco Wireless LAN Controllers, der Access Points und Prime Infrastructure (2 PT)
  • Einrichtung Wifi Enterprise Security über RADIUS Server (0,5 PT)

Cisco Wireless LAN Controller (redundante Hardware Appliance) mit 50 Cisco Access Points und Cisco Prime Infrastructure:

  • 1x Cisco WLAN Controller mit 50 Access Point Lizenzen
  • 1x Cisco WLAN High Availability Controller
  • 50x Cisco 2702I Access Points
  • 1x Cisco Prime Infrastructure mit 50 Geräte Lizenzen (Virtuelle Installation)
  • Inklusive 12 Monate Wartung 52.000,- € (Preisbeispiele variieren mit tatsächlichem Umfang und aktuellem Dollarkurs)

Dienstleistung zur Implementierung:

  • Planungsworkshop (1 PT)
  • Implementierung und Inbetriebnahme des Cisco Wireless LAN Controllers, der Access Points und Prime Infrastructure (4 PT)
  • Einrichtung Wifi Enterprise Security über RADIUS Server (1 PT)

Taher Brumand
Consultant
+49 6151 8290-7708
t.brumand@profi-ag.de