Sichern Sie Ihren Geschäftserfolg

SAP Managed Services

Sichern Sie Ihren Geschäftserfolg

Beschreibung

„Managed Services SAP“ deckt die Gesamtheit aller Themen rund um den Betrieb und die Administration einer individuellen SAP Systemlandschaft ab. Durch die Übernahme der Verantwortung für einen reibungslosen Systembetrieb wird sichergestellt, dass sowohl die Aufgaben der täglichen Administration und des Life Cycle Managements, als auch die Anforderungen an das System aus laufenden SAP Projekten heraus abgedeckt werden. Im Gegensatz zum Outsourcing verbleiben die Systeme dabei in der Verantwortung des Kunden und der Umfang des Service kann kundenindividuell in Rahmen von Service Level Agreements definiert werden.

Die Aufgabenstellung

SAP bietet eine Vielzahl an einsetzbaren Systemen und Komponenten für die Unterstützung Ihrer Geschäftsprozesse. Daraus entstehen in der Regel beim Anwender komplexe Lösungslandschaften, deren Betrieb und Administration einen entsprechenden Bedarf an qualifizierten Experten erfordert, um die Verfügbarkeit der Systeme sicherzustellen. Zusätzlich zu den täglichen administrativen Tätigkeiten, kommen das Life Cycle Management, um die Systeme auf einem aktuellen Stand zu halten, und die Aufgaben aus Projekten zur Anpassung der Systeme an geänderte oder neue Anforderungen aus den Geschäftsprozessen.

Die Lösung

Mit dem „Managed Services SAP“ der PROFI AG stellen Sie sicher, dass alle relevanten Aspekte der Betreuung Ihrer SAP Systemlandschaft abgedeckt werden.

  • Überwachung der Systeme (z.B. Betriebssystem, Datenbank, SAP NetWeaver, Sicherung, Archivierung)
  • Fehleranalyse, Troubleshooting und proaktives Monitoring
  • Administrationstätigkeiten (z.B. Profilpflege, Usermanagement, Mandantenkopien, Jobsteuerung)
  • Reporting anhand der definierten Servicelevel
  • Life Cycle Management (z.B. Hotfixes, Patches, Upgrades)
  • Change Management und Abbildung von Anforderungen aus den Projekten

Die Serviceerbringung erfolgt im Rahmen der vereinbarten SLAs und anhand ITIL-orientierter Prozesse. Den benötigten Umfang der Unterstützung definieren wir gemeinsam mit Ihnen und in Abhängigkeit zu Ihren individuellen Anforderungen - ganz flexibel durch Aufnahme oder Wegfall von Leistungskomponenten aus dem Servicekatalog. Die konzeptionelle Planung für Ihr System und die Kontrolle können damit bei Ihnen verbleiben!

Den benötigten Umfang der Unterstützung definieren wir gemeinsam mit Ihnen und in Abhängigkeit zu Ihren individuellen Anforderungen - ganz flexibel durch Aufnahme oder Wegfall von Leistungskomponenten aus dem Servicekatalog.
Die konzeptionelle Planung für Ihr System und die Kontrolle können damit bei Ihnen verbleiben!

Ihr Nutzen

  • Sichern Sie eine der wesentlichen Grundlagen Ihres Geschäftserfolges: stabile und hochverfügbare SAP Systeme.
  • Konzentrieren Sie sich zukünftig auf den echten betrieblichen Nutzen Ihrer SAP-Anwendungen ohne sich Sorgen um Bereitstellung, Betriebszeiten, Problemlösungen und Updates machen zu müssen.
  • Verbessern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens, indem sie wertvolle, bisher im Tagesgeschäft gebundene, Ressourcen und Knowhow-Träger für die Weiterentwicklung der unternehmerischen Kernprozesse verfügbar machen.
  • Eröffnen Sie sich die Möglichkeit von kurzfristiger Skalierbarkeit der Supportkapazitäten und Knowhow-Ergänzungen bei wechselnden Projektvolumina oder personellen Engpässen in der internen IT.
  • Gehen Sie den nächsten Schritt hin zu einer kontinuierlichen Steigerung der Serviceeffizienz, der Kostentransparenz und der deutlich verbesserten Kalkulierbarkeit Ihrer IT.

Unsere Referenzen (Auszug)

Energieversorger (Baden-Württemberg, Schweiz, Liechtenstein)

Verantwortlich für SAP Basisbetreuung ERP, BW und Solution Manager in den Bereichen Monitoring, Fehleranalyse und -behebung, LifeCycle Management (Upgrades, Patches, Hinweise), Systemkopien, Mandantenkopien, 5/8 First-/ Second-/ Third-Level Support und innerhalb der Projektunterstützung Systemausprägung: SAP auf IBM Power (AIX / Oracle), 2-stufige SAP ERP-Landschaft, 2-stufige SAP BW-Landschaft,1-stufige SAP Solution Manager-Landschaft

Touristikunternehmen (weltweite Lokationen)

Verantwortlich für SAP Basisbetreuung ERP und Solution Manager, so wie Betriebssystembetreuung iSeries in den Bereichen Monitoring, Fehleranalyse und -behebung, LifeCycle Management (Upgrades, Patches, Hinweise), Systemkopien, Mandantenkopien, basisseitige Applikationsunterstützung, 5/8 First-/ Second-/ Third-Level Support und innerhalb der Projektunterstützung Systemausprägung: SAP auf IBM iSeries, 3-stufige SAP ERP-Landschaft, 1-stufige SAP Solution Manager-Landschaft

Infrastrukturprovider (internationale Mineralölgesellschaft und weltweit tätiger Elektronik-Konzern)

Verantwortlich für Betrieb und Betreuung von 14 SAP BWA Systemen, in Event-, Incident-, Problem-, Change- und Request Management, unter Nutzung einer eigenerstellten Monitor-Lösung. 7/24 Service-Desk, First-/ Second-/ Third-Level Support und Koordination mit weltweit verteiltem SAP Operating-Center (für Nicht-BWA Applikationen) Systemausprägung: SAP auf x86 Blades (LINUX), 2-Stufige SAP BWA Landschaft

Preisbeispiele

Managed Services SAP - Project Definition Workshop

  • Aufnahme der SAP Landschaft
  • Aufnahme des IST-Zustands der Systembetreuung
  • Beschreibungen der Anforderungen und Prozesse
  • Definition der Servicevoraussetzungen
  • Ergebnispräsentation und Übergabe des Ergebnisdokuments abhängig von der Landschaftsgröße und dem Leistungsumfang z.B. 3.000 € (3 Personentage für SAP Landschaft mit zwei dreistufigen Systemen)

Managed Services SAP - Transitionprojekt

  • Health Check der Systeme
  • Umsetzung der Servicevoraussetzungen
  • Implementierung des Service
  • Testbetrieb
  • Feintuning der Abläufe
  • Erstellung Servicehandbuch
  • Freigabe für Regelbetrieb abhängig von der Landschaftsgröße und dem Leistungsumfang z.B. 8.000 € (8 Personentage für SAP Landschaft mit zwei dreistufigen Systemen)

Managed Services SAP - Regelbetrieb

  • Leistungserbringung gemäß SLAs abhängig von der Landschaftsgröße und dem Leistungsumfang z.B. 1.500 € / Monat (für SAP Landschaft mit einem dreistufigen System)

Falk Patzelt
Service Management SAP
+49 621 40007-18
f.patzelt@profi-ag.de

Harry Birkl
Service Management SAP
+49 621 40007-26
h.birkl@profi-ag.de